ETH könnte unter $350 fallen

ETH könnte unter $350 fallen
Rate this post

Analyse der Ethereum-Preise: ETH könnte unter $350 fallen

  • Der Äthereumpreis begann eine Aufwärtskorrektur nach dem Tief von $313 gegenüber dem US-Dollar.
  • Der ETH-Preis kämpft derzeit damit, den Widerstand von $365 zu überwinden und handelt knapp über dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden).
  • Auf der 4-Stunden-Chart (Daten-Feed von Coinbase) gab es einen Durchbruch unterhalb eines wichtigen aufsteigenden Kanals mit Unterstützung nahe der 354 $-Marke.
  • Das Paar könnte sich weiter beschleunigen, wenn es in naher Zukunft die $350-Unterstützungsmarke durchbricht.

Der Ethereum-Preis ist rückläufig und handelt unterhalb der Unterstützung bei $355 gegenüber dem US-Dollar. Es scheint, als würde ETH/USD wahrscheinlich unter $350 und $345 fallen.

Analyse des Ethereum-Preises

Nach der Bildung einer Unterstützungsbasis über $315 begann der Ethereum-Preis bei Bitcoin Evolution eine merkliche Korrektur über $320 gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis durchbrach einige wichtige Widerstände nahe der 335 $-Marke und bewegte sich in eine positive Zone.

Der Preis handelte über dem 50% Fib-Retracement-Level des Hauptrückgangs vom Hoch bei $395 auf ein Schwingtief von $313. Schließlich schnellte der Preis über die 360 $-Marke, konnte sich aber nicht über die 370 $-Marke hinaus fortsetzen.

Es scheint, als hätten die Bullen Mühe gehabt, oberhalb der Widerstandszone von $365 in Aktion zu bleiben. Der Preis scheiterte auch nahe dem 61,8% Fib-Retracement-Level des Hauptabfalls vom $395-Hoch auf das $313-Tief. Er kämpft derzeit darum, den $365-Widerstand zu überwinden und handelt knapp über dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Auf der 4-Stunden-Chart gab es einen Durchbruch unterhalb einer wichtigen aufsteigenden Handelsspanne mit Unterstützung bei $354. Der Preis klärt sich auf und zeigt rückläufige Zeichen unter $360 und $355. Wenn es einen Durchbruch nach unten unter die Unterstützung von 350 $ und den 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden-Chart) gibt, besteht die Chance auf einen starken Rückgang.

Die nächste große Unterstützung liegt nahe der $345-Unterstützung, unter der die Bären in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich einen größeren Rückgang in Richtung der $330- und $320-Marke anstreben werden.

Auf der oberen Seite dürfte die bisherige Hauptunterstützung nahe der $365-Zone als Hauptwiderstand wirken. Der nächste größere Widerstand liegt nahe der $370-Marke, über der die Haussiers wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen werden.

Wenn man sich die Grafik ansieht, hat der Ethereum-Preis eindeutig Mühe, über der Unterstützungsmarke bei Bitcoin Evolution von 350 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) zu bleiben. Insgesamt könnte sich der Preis weiter beschleunigen, wenn er die Unterstützungsmarke von 350 $ in naher Zukunft durchbricht.
Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt jetzt in der bärischen Zone an Schwung.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für ETH/USD liegt knapp unter der 50er Marke.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $350, gefolgt von der $345-Zone.
  • Hauptwiderstandsebenen – $365 und $370.